Leopardgeckos-Brhv.
  Rachitis
 
"
Durch Kalziummangel kann eine Knochenerweichung entstehen ,diese Krankheit  nennt man Rachitis !

Zu einer Erweichung der Knochen kommt es,wenn der Körper das fehlende Kalzium dem Knochen-Skelett entzieht ! Dadurch das auch die Muskulatur erweicht - kommt es dazu das Gliedmaßen brechen !

Ein Leopardgecko,der an Rachitis erkrankt ist,kann sich häufig nur noch robbend ,auf dem Bauch,fortbewegen !

Bei Verdacht auf Rachitis muß der Leo sofort dem Tierarzt vorgestellt werden !

Man sollte auf das Verhalten der Leopardgeckos achten !

Signale auf Rachitis sind :

*herabgesetzter Bewegungstrieb

*unsichere Laufbewegungen

*Appetitlosigkeit

*Aggression gegenüber Artgenossen

 
  Copyright by Leopardgeckos-Brhv.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=